Niagara Falls (Canada)

Grenze : USA <-> Canada

Mariott Niagara Falls
Mariott Niagara Falls

Unser Hotel

Mariott Niagara Falls
Mariott Niagara Falls

Unser Zimmer....

Mariott Niagara Falls
Mariott Niagara Falls

...mit Ausblick...

NIAGARA FÄLLE
NIAGARA FÄLLE

...auf die NIAGARA FÄLLE !!!

NIAGARA FÄLLE
NIAGARA FÄLLE

Die Niagara Fälle :

Die Niagarafälle sind Wasserfälle des Niagara-Flusses an der Grenze zwischen dem US-amerikanischen Bundesstaat New York und der kanadischen Provinz Ontario. Das Wort Niagara heißt in der Sprache der Ureinwohner „donnerndes Wasser“.

Niagara Falls ist zudem der Name der beiden Schwesterstädte Niagara Falls, New York und Niagara Falls, Ontario, in deren Zentrum sich die Fälle befinden.
Das Wasser des US-amerikanischen Teils fällt nach 21 m auf eine Sturzhalde, die bei einem Felssturz 1954 entstand. Der kanadische Teil (Horseshoe ) hat eine freie Fallhöhe von 52 m.

 

 

NIAGARA FÄLLE
NIAGARA FÄLLE

Die "American Falls" (auf amerikanischer Seite) und dahinter die "Rainbow Bridge"

Unser Hotel

Achtet mal auf den Namen des Restaurants im Hintergrund :-)

:-)

Spanish Aero Car
Spanish Aero Car

Spanish Aero Car...

Spanish Aero Car
Spanish Aero Car

...ist eine Luftseilbahn, die rund vier Kilometer stromabwärts der Niagarafälle das fast kreisförmige Wirbelbecken der Whirlpool Rapids im Niagara River überquert.

Spanish Aero Car
Spanish Aero Car

Die beiden Stationen liegen auf den gegenüberliegenden Seiten des Whirlpools, die beide auf der kanadischen, linken Seite des Flusses liegen, der das Becken in einem ca. 90°-Winkel verlässt.

Die 530 Meter lange Fahrt beginnt und endet in einer Höhe von 86 Meter über dem Fluss; in der Mitte hat die Seilbahn immer noch eine Höhe von 42 Meter.

Die Strecke führt über das fast rechtwinklig in das Wirbelbecken hineinragende amerikanische Staatsgebiet, so dass bei einer Hin- und Rückfahrt die US-amerikanische Grenze insgesamt viermal überquert wird.

 

Spanish Aero Car
Spanish Aero Car

Unser SUV : Ford Explorer

Ab hier beginnt das Vergnügungsviertel der Falls Ave in Niagara Falls (Canada)

Der Ranger und sein "Elch" ;-)

Freunde !!! :-))

Ah ja !

Niagara Fälle
Niagara Fälle

Die Niagara Fälle in Ihrer gesamten Pracht !

Maid of the Mist
Maid of the Mist

Die "Maid of the Mist" vollbesetzt auf den Weg direkt an die Niagara Fälle heran zu fahren !

Niagara Fälle
Niagara Fälle

Einfach nur gewaltig !!!

Niagara Fälle
Niagara Fälle

Die Rainbow Bridge. Über diese sind wir nach Canada eingereist.

Da die Niagara Fälle von der amerikanischen Seite schlecht zu sehen sind, wurde diese Aussichtsplattform erschaffen.

Die "American Falls"

Die "American Falls" konnte man ganz nah besichtigen. Erinnert aber irgendwie an das Computer Spiel "Die Lemminge" ;-)

Niagara Fälle
Niagara Fälle

Wir können nur sagen, direkt an den Niagara Fällen ist es ohren betaubend.
Wirklich sehr laut. Ab so kann man sich auch die gewaltige Wasserkraft vorstellen.

 

Der Wasserdurchfluss beträgt, je nach Jahreszeit, zwischen 2.832 und 5.720 m³/s, durchschnittlich 4.200 m³/s (ungefähr das Doppelte des Rhein-Abflusses)

 

 

Niagara Fälle
Niagara Fälle
Niagara Fälle
Niagara Fälle
Niagara Fälle
Niagara Fälle

Die Niagara Fälle bei Nacht. Ein tolles Farben Spiel !!!

Niagara Fälle bei Nacht
Niagara Fälle bei Nacht
Niagara Fälle bei Nacht
Niagara Fälle bei Nacht
Niagara Fälle bei Nacht
Niagara Fälle bei Nacht
Niagara Fälle bei Nacht
Niagara Fälle bei Nacht
Niagara Fälle bei Nacht
Niagara Fälle bei Nacht

Yammy !!!

Der Tag war echt anstrengend...

Am Abreise Tag hatten wir schlechtes Wetter (die Fälle konnte man kaum erkennen)...

...was uns von einem Selbst Portrait nicht abhielt :-)

Mariott Niagara Falls
Mariott Niagara Falls

Auf den teuersten (Hotel-) Parkplatz (25,- CAN $/ Tag) hatten wir unseren Wagen geparkt. Bewacht wurde er durch Kameras...

 

Von den wunderschönen Niagara Fällen, ging es nach 2 Tagen weiter Richtung Washington. Vorher machten wir aber einen kurzen Übernachtungs Stop in dem kleinen Studenten Örtchen "State Collage"