Key West

Vorbei an vielen Inselgruppen der Keys erreichten wir am Nachmittag KEY WEST.

Jetzt hieß es schnell einchecken und ab ins Zentrum von Key West.

 

Der Southernmost Point gilt als der südlichste Punkt der kontinentalen USA und liegt am Rand der Stadt Key West im Stadtteil Upper Duval an der Ecke Whitehead Street und South Street.

Zum Stadtzentrum sind es zu Fuß nur einige Minuten :

Leider ging der Nachmittag/Abend zu schnell vorbei und wir wünschten uns einen weiteren Tag auf Key West.
Doch nun mussten wir wieder die KEys verlassen, denn uns erwartete unser letzter Stop dieser Reise : Miami !!!

Hier machten wir einen kleinen Zwischenstop, denn wir wollten ein paar Meter laufen auf "der" Brücke der Keys.... die "Seven Mile Bridge" :

 

Die Seven Mile Bridge ist die längste Brücke des Overseas Highways, der die Inseln der Florida Keys miteinander verbindet. Sie ist 10.931 Meter (6,79 Meilen) lang und liegt zwischen den Inseln Vaca Key im Stadtgebiet von Marathon und Bahia Honda.

 

Den nächsten Halt auf den Keys legten wir am "Dolphin Research Center" ein.

Ich hatte ursprünglich den Wunsch mit Delphinen zu schwimmen, aber die Zeit war zu knapp. Daher statteten wir den Delphinen nur einen kleinen Besuch ab :-)

 

Bye Bye Keys..... wir kommen bestimmt wieder ;-)